Regenbogen Rauchfahne
Parimal - Yatra

Parimal – Yatra und Vedanta

So ähnlich und doch so unterschiedlich.

Diese beiden habe ich mir aufgrund zweier Reviews auf Reddit r/Incense gekauft (Links am Ende des Artikels). Vom ersten Moment an gehörten sie zu meinen absoluten Lieblingen; zwei “Geheimtipps”, die ich in meiner Sammlung niemals missen möchte.

Gekauft bei Ephra World ShopVedanta 1,75€ für 17g/ ca. 14Stk, etwa 13ct pro Stäbchen; Yatra für 1,99€, ebenfalls 17g/14Stk., also 14ct pro Stäbchen.

Beide sind sich, was das grundsätzliche Geruchsprofil angeht, sehr ähnlich: Süß, floral und würzig.

Allerdings ist Vedanta eindeutig das süßere und blumigere der beiden. Das Aroma ist kraftvoll aber weich, obwohl es eine sehr spitze süße hat. Ich kann den Geruch nicht wirklich als komplex beschreiben, aber ich empfinde ihn als durchaus facettenreich. Er verändert sich ab und an in meiner Wahrnehmung, so ist manchmal die Süße präsenter, dann kommt wieder eine dezente Sandelholznote durch und plötzlich ist der Geruch wieder frisch und würzig. Insgesamt wirkt es sehr hell und ich würde seinen Charakter als “lebhaft” bezeichnen.
Wertung: 4,4

Nicht weniger betörend ist Yatra, mit seinem dunklen und komplett anderen Charakter. Ich empfinde es als sehr beruhigend und es vermittelt mir ein Gefühl von Geborgenheit. Seine Süße ist tief und balsamisch. Der würzige Aspekt geht eher in eine harzige Richtung und trägt maßgeblich zur Tiefe des Aromas bei. Darüber schwebt eine wunderschöne, frisch-florale Note. Diese Räucherstäbchen sind kraftvoll, auf eine sehr subtile Art.
Wertung: 4,6

Beide haben einen wunderbaren Nachgeruch, der bei Vedanta weich und süß, bei Yatra balsamisch-würzig ist.

Hier noch die Reviews zu den beiden Sorten auf Reddit, die mich zum Kauf animiert haben:
Vedanta
Yatra

3 thoughts on “Parimal – Yatra und Vedanta

  1. You loved yatra as much as I did! YAY!
    I don’t know why I thought you were not very impressed with it. Maybe I am remembering wrong.
    I hope I can get my hands on Vedanta too.

      1. Yes maybe. But in my recollection you were not very impressed with yatra because it was a tad too sweet. And that is definitely not a description for yagna. It’s not that you didn’t like it, just that you didn’t think it was amazing.
        Maybe it was some other incense though. Or I had that conversation with someone else.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert